19.08.2021 Vom Rheinfall bis nach Rotterdam

5 Ur-Schweizer - Eli, Ulmi, Thomas, Mingo und Kurt - natürlich im besten Alter, sind mit ihrem offenen Boot und                      40 PS Außenborder auf dem Weg nach Rotterdam.

Sie hatten gestern bei uns im Hafen Maximiliansau einen Zwischenstopp und wurden von uns herzlich empfangen.

Wir wünschen Euch eine gute Weiterfahrt.

Wer diese Reise weiterverfolgen möchte, kann sich gerne ihren Blog ansehen:

02.08.2021 - Rheinpegel 7,48 m 

optimaler Pegel zum Schippern wäre unter 6,20 m 

24.07.2021 - der Rheinpegel Maxau schwankt zwischen 7,20 und 7,50 m

Das Hochwasser ist zurückgegangen, aber trocken ist das Hafengelände noch lange nicht.

Die direkte Zufahrt zum Hafen und zur Kartbahn ist wieder möglich.

Unter dem Pegel Maxau 7,50 m ist unter bestimmten Bedingungen Bootfahren möglich. Empfehlen würde ich es nicht.

Grundsätzlich soll immer die rote Warnflagge mit den Abmaßen 60 x 60 cm an Bord sein.

18.07.2021 - Rheinpegel 8,20 m

17.07.2021 - Rheinpegel 8,67 m

16.07.2021 - Rheinpegel 8,56 m

15.07.2021 - Rheinpegel 8,40 m

Ein Beitrag von RON - das RTL Regionalprogramm für Rheinpfalz, Odenwald und Neckar 

"Die Deichwache in Wörth" 

Hochwasser 14.07.2021, Rheinpegel 8,34 m

10.07.2021 - "Land unter" im Hafen beim Rheinpegel Maxau: 7,71 m 

21.06.2021 - fotografiert von Piere